Veranstaltungen

Gemeindefasching Brandis am 1. Februar

Wir machen eine Zeitreise! „Vom Swing zum Rock ´n´ Roll", von den goldenen Zwanzigern bis hin zu den Fünfzigern des letzten Jahrhunderts. Herzliche Einladung!
Auch die Geschichte wird beleuchtet. Warum waren z.B. die Zwanziger nur für einige wirklich golden? Es gibt wieder ganz viel originale Musik (teilweise im Schellacksound) und natürlich die dazugehörigen Tänze!
Wer möchte, kleidet sich stilecht. Damen und Herren waren damals generell behütet und bemützt! In den Fünfzigern wurde es richtig bunt. Herrlich schwingende Röcke und Kleider, mit und ohne Petticoat. Schon heute wird bestätigt, Elvis Presley und auch Marilyn Monroe haben bereits fest zugesagt …

Beginn ist 19:30 Uhr im Gemeindesaal Brandis. Für unser Büfett kann wieder jeder seinen Beitrag mitbringen, Getränke sind vor Ort.


Steh auf und geh!
Einladung zum Weltgebetstag
am 6. März um 19:30 Uhr in Brandis

„Ich würde ja gerne, aber…" Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Doch damit ist es bald vorbei, denn Frauen aus Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken:
Beim Weltgebetstag am 06. März 2020. Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!", sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags
gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung. Gemeinsam feiern wir am 6. März im Gemeindesaal Brandis um 19:30 Uhr.
Frauen unserer Gemeinden gestalten mit dem Gospelchor diesen Gottesdienst. Im Anschluss wollen wir zusammen essen. Lassen Sie sich aus der Küche Simbabwes überraschen!

Ein erstes Treffen zur Vorbereitung des Weltgebetstages findet am 06. Februar, 19:30 Uhr, im Gemeindesaal Kirchplatz 3 in Brandis statt. Gemeinsam wollen wir uns mit dem Anliegen der Frauen aus Simbabwe beschäftigen. Sie sind herzlich eingeladen.

Anke Spielvogel


Bibelwoche in Brandis und Beucha 2020
Lebensregeln – auf dem Weg mit Gott

In diesem Jahr führt uns die Bibelwoche wieder in das Alte Testament, in das 5. Buch Mose. Auf dem Weg durch dieses biblische Buch begegnet uns beispielsweise die Erfahrung „der Mensch lebt nicht vom Brot allein“, die 10 Gebote, ein ganz kurz gefasstes Glaubensbekenntnis und die Erzählung, wie Mose im hohen Alter den Staffelstab an seinen Nachfolger Josua übergibt.

Sonntag, 15. März
10.00 Uhr
Gemeindesaal Brandis
Pfr. Steinert
Thema: „Gott zieht voran" (5. Mose 31 und 34)
Montag, 16. März
19.30 Uhr
Gemeindesaal Brandis
Pfr. Steinert
Thema: „Treue zu Gott" (5. Mose 6 und 20)
Dienstag, 17. März
19.30 Uhr
Gemeinderaum Beucha
Pfr. Handschuh
Thema: „Ich bin dein Gott" (5. Mose 5, 1-22)
Mittwoch, 18. März
19.30 Uhr
Gemeindesaal Brandis
Pfr. Enge
Thema: „Segen und Fluch" (5. Mose 7 und 28)
Donnerstag, 19. März
19.30 Uhr
Gemeinderaum Beucha
Pfr. Steinert
Thema: „Dankbarkeit" (5. Mose 8, 1-20)