Aktuelles

[18.07.2019]

Gemeindeausflug nach Oschatz und Schloss Wermsdorf
am 1. September

Zu unserem diesjährigen Gemeindeausflug geht es rund um den Collm. Oschatz und Wermsdorf sind unsere Reiseziele.
Geplant sind: eine Stadtführung in Oschatz, Besuch des Waagenmuseums, Kaffeetrinken in Collm und Besichtigung der Hubertusburg Wermsdorf.

Abfahrt in Beucha 08:30 Uhr und in Brandis 08:45 Uhr.
Reisekosten 53 € einschließlich Mittagessen und Kaffeetrinken.
Anmeldung bitte in den Pfarrämtern!


[17.07.2019]

Neuer Konfi-Kurs für Schüler und Schülerinnen der 7. Klasse

In Brandis starten wir mit dem Gottesdienst am 25. August in der Beuchaer Kirche und dann am Montag, 26. August, 15.00 Uhr, im Pfarrhaus Brandis, Kirchplatz 1.


[04.06.2019]

Gemeindegruppen stellen sich vor
Frauendienst Brandis

„Jesu, geh voran auf der Lebensbahn“ – kräftiger Gesang erklingt im Brandiser Pfarrhaus an diesem Dienstag im April. Die etwa 20 Frauen vom Frauendienst treffen sich. Kaffee und Kuchen stehen auf den Tischen. „Wir singen gern – das ganze Gesangbuch“ erzählen die Frauen. „Und alles ohne Begleitung!“ betont Brigitte Fuhrholz. Jedes Geburtstagskind kann sich ein Lied wünschen. „Geh aus mein Herz und suche Freud“ und „Ich singe dir mit Herz und Mund“ stehen ganz oben auf der Favoritenliste. Der Frauendienst hat in Brandis eine lange Tradition. Manche, wie beispielsweise Gisela Patzsch und Herta Glatz, sind schon seit über 30 Jahren dabei. Andere sind in der vergangenen Zeit hinzugekommen. Die Altersspanne der Frauen liegt zwischen 50 und 90 Jahren. „Besonders schön ist die Gemeinschaft“ meint Gerlinde Remler. Wichtig ist bei den monatlichen Treffen, dass man sich gut unterhalten und austauschen kann. Auch ein abwechslungsreiches Programm gehört dazu, vorbereitet meist von Pfarrer Christoph Steinert. Da ging es in der letzten Zeit etwa um die biblische Erzählung von Jakob und Esau, um Martin Luther oder einen Reisebericht. Bei schönem Wetter geht es auch in den Garten oder zu einem Ausflug. Gern erinnern sich die Frauen an die Fahrt zum Kloster Nimbschen. Im Juni ist eine Schifffahrt auf dem Markleeberger See geplant.
Eine Gruppe um Anita Klem kümmert sich um das Eindecken und Vorbereiten und räumt hinterher wieder auf. Mit Gebet und Segen geht es zum Schluss wieder in den Alltag.
Natürlich freut sich die Runde auch über Frauen, die neu hinzukommen.

Treffen: in der Regel am 3. Dienstag im Monat, 15:00 Uhr im Pfarrhaus Brandis, Kirchplatz 1

Kontakt:
Pfarramt Brandis (034292 73063)
oder Pfarrer Christoph Steinert (034292 66541)

Christoph Steinert


[02.06.2019]

Kirche Brandis

Der Kirchenvorstand hat beschlossen, die Innensanierung in Angriff zu nehmen. Hierfür laufen gerade die Kostenschätzungen und Antragsverfahren. Die letzte Renovierung des Innenraumes erfolgte vor 50 Jahren, von 1967 bis 1971.
Viele Arbeiten stehen jetzt auf der Tagesordnung. Einige Beispiele: die Elektrik ist störanfällig, die Loge weist erhebliche Holzschäden auf, der Fußboden der Brauthalle muss erneuert werden, Putz und Anstiche sind renovierungsbedürftig. Auch für dieses große Projekt hoffen wir auf Unterstützung durch Spenderinnen und Spender.

Pfarrer Christoph Steinert


[01.06.2019]

Orgel Albrechtshain

Für die Restaurierung der Albrechtshainer Orgel ist die Genehmigung der Landeskirche erteilt und ein Zuschuss für die Arbeiten bewilligt. Auf die Zustimmung der Denkmalpflege warten wir leider schon sehr lange. Auch eine Reihe Spenden sind für dieses Vorhaben bereits eingegangen. Herzlichen Dank! Die geplanten Arbeiten haben einen Umfang von rund 40.000 Euro. Für den Eigenanteil der Gemeinde bitten wir auch weiterhin um Spenden. Wir hoffen, dass die Arbeiten in diesem Jahr beginnen können.

Pfarrer Christoph Steinert


[27.05.2019]

Neue weiße Paramente für die Kirche Beucha

Am Ostersonntag wurden in der Beuchaer Kirche neue weiße Paramente für Altar, Kanzel und Lesepult eingeweiht. Cornelia Schneider aus Naunhof hat sie entworfen und auf einem Handwebstuhl als Unikate gewebt. Die Künstlerin hat die Engel der mittelalterlichen Wandmalerei in der Beuchaer Sakristei aufgegriffen. So sind andeutungsweise Flügel zu sehen, eine Bewegung nach oben und ins Offene. Paramente geleiten mit ihren Farben durch das Kirchenjahr und laden ein zum Anschauen und Nachsinnen. Weiß bestimmt die festliche Osterzeit und die Weihnachtszeit.


[19.03.2019]

Spendensammlung Gemeindehaus Brandis abgeschlossen -
Jetzt: Sammlung für die Kirchensanierung

Über viele Jahre hinweg wurden in Brandis für die Sanierung des Gemeindehauses Spenden gesammelt. Erst für den Umbau des Erdgeschosses mit Saal, Küche und sanitären Einrichtungen, dann für die Fertigstellung des gesamten Hauses mit Dach, Fassade und zwei Wohnungen. Diese Arbeiten sind nun abgeschlossen. Rund 60.000 Euro wurden dafür gespendet. Herzlichen Dank allen Gebern für diese tolle Unterstützung!

Als nächstes großes Vorhaben steht nun die Sanierung der Brandiser Kirche auf der Tages-ordnung. Eine ganze Reihe von Arbeiten sind dringend nötig. Details zu Umfang und Zeit der Arbeiten stehen aber noch nicht fest. Auch hier werden umfangreiche Eigenmittel benötigt. Am Ende der Gottesdienste in Brandis werden daher die Kollekten am Ausgang für die Sanierung unserer Kirche erbeten und gesammelt. Sobald Einzelheiten feststehen, werden wir im Kirchenfenster darüber informieren.

Pfarrer Christoph Steinert


[28.01.2019]

Rüstzeiten für Jungen und Mädchen in den Sommerferien

Herzlich lädt die Kirchgemeinde Brandis auch 2019 zum Erlebniscamp für Jungs vom 20. - 26. Juli 2019 in das Evangelische Freizeitheim „Altes Pfarrhaus" in Ringethal ein. Wir werden wieder bei vielen Unternehmungen im Freien sein. Die Jungen schlafen in Zelten auf dem Freizeitgelände.

Kosten: 95 €
Alter: 3. bis 7. Klasse
Veranstalter ist die Evangelische Jugendarbeit in den Kirchenbezirken Leisnig-Oschatz und Leipziger Land sowie die Kirchgemeinde Brandis.

Die Mädchen fahren in der 1. Sommerferienwoche in die Sächsische Schweiz von Montag, 08. bis Freitag, 12. Juli 2019. Wir wohnen in der Familienferienstätte St. Ursula in Naundorf (Sächsische Schweiz). Dort erwartet uns eine fantastische Landschaft mit Gebirge und dem Elbtal. Auf dem Gelände gibt es Gästehäuser, einen Spielplatz und Grillgelände. Wir werden Zeit haben für gemeinsames Musizieren, Basteln und Wandern.

Kosten: 95 €
Alter: ab 2. Klasse

Anmeldungen an Kirchgemeinde Brandis, Gemeindepädagoge Joachim Kühnel